Mit 1.1.2020 verlassen uns die Mitarbeiterinnen Ines Brandstetter und Petra Krenner.